NFTs - die Anleitung

Wo kann man NFT-Kunst kaufen? 12 beste Marktplätze zum Kauf von Krypto-Kunst

Nach der Versteigerung des NFT-Kunstwerks des Digitalkünstlers Mike Winkelmann, Künstlername Beeple, beim traditionellen Auktionshaus Christie’s, das schließlich im März für über 69 Millionen Dollar verkauft wurde, sind NFTs oder nicht-fungible Token wie ein Eigentumsmodell, das Tausende und Abertausende von aufstrebenden Künstlern angezogen hat.

Mit einer Vielzahl von Plattformen und Werkzeugen ist es einfacher als auf dem traditionellen Kunstmarkt, Kunstwerke in virtuellen Galerien für Millionen von Internetnutzern auszustellen und gleichzeitig Kunstwerke direkt an den Sammler zu verkaufen, und zwar mit Zahlungen in Kryptowährungen und Fiat-Währungen wie Dollar und Euro.

Ein NFT oder nicht-fungibles Token ist eine neue Art von digitalem Vermögenswert oder Krypto-Asset, das das Eigentum an einem digitalen Kunstwerk repräsentiert. Das Eigentum wird auf der Blockchain-Technologie aufgezeichnet – einem digitalen Hauptbuch, ähnlich den Netzwerken, die Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zugrunde liegen.

Kann ich NFT kaufen?

Jeder kann sich auf NFT-Marktplätzen anmelden und Konten erstellen, um NFT zu erstellen, zu kaufen, zu sammeln, zu verkaufen oder zu handeln.

Die NFT-Token, die Sie auf NFT-Marktplätzen kaufen, werden in Ihrem Profil aufgelistet und Sie können sie in Ihre digitale Geldbörse einzahlen.

Theoretisch kann jede digitale Datei als NFT geprägt werden – Musik, Bilder, Videos, digitale Gemälde, digitale Zeichnungen, Krypto-Punks, Kurzfilme, virtuelle Immobilien, Spielgegenstände wie Waffen, Avatare und Rüstungen, ENS-Domainnamen, virtuelle Farmen, Tweets, und Textdokumente – aber der größte Teil der NFTs und der Sammlerbegeisterung konzentriert sich auf digitale Kunst, digitale Sammlerstücke, Sportsammlerstücke, Sammelkarten und Videospiele wie The Sandbox und Decentraland, in denen die Nutzer alternative Welten, virtuelle Welten oder „Metaversen“, aufbauen und beherrschen. „

Wo kann ich digitale Kunst von NFT kaufen?

Sie können digitale Kunst von NFT auf Websites wie OpenSea, SuperRare, Foundation, Nifty Gateway und Rarible kaufen. 

Wie erhalte ich NFT-Kunst?

Als Erstes müssen Sie einen NFT-Marktplatz auswählen und herausfinden, welche digitale Geldbörse, welche Zahlungsmethode und welche Zahlungs-Token die Website unterstützt. Danach erstellen Sie einfach ein Konto auf einer digitalen Geldbörse, füllen es mit der Währung, die die Website Ihrer Wahl akzeptiert oder unterstützt, und verbinden Ihre Geldbörse mit der Website.

Metamask ist die Standard-Ethereum-Wallet für die meisten NFT-Marktplätze und Blockchain-Anwendungen.

In OpenSea können Sie zum Beispiel +150 Zahlungs-Token verwenden, darunter Fiat-Währungen wie US-Dollar und Euro. OpenSea unterstützt auch eine breite Palette von digitalen Geldbörsen, darunter Metamask, Trust Wallet und Coinbase Wallet.

Bei NBA Top Shot können Sie beispielsweise digitale Sammlerstücke und Sammelkarten mit den Highlights und Momenten der größten amerikanischen Basketball-Liga in Form von NFT-Paketen mit einer Kredit- oder Debitkarte kaufen.

Die meisten NFTs werden auf der Grundlage von Smart Contracts der Ethereum-Blockchain erstellt oder geprägt und gespeichert. Auf den führenden NFT-Plattformen erfolgt der Kauf also mit Ether (ETH), der nativen Währung des Ethereum-Netzwerks. Sie können ETH jedoch auf Kryptowährungsbörsen wie Binance, Coinbase, Kraken und Gemini in Fiat-Währungen wie US-Dollar oder Euro umtauschen.

Wenn Sie sich entscheiden, eine NFT zu kaufen, erhalten Sie ein Token mit einer eindeutigen Kennung oder ID, die einen Eigentumsnachweis und einige Informationen wie den Autor, den Transaktionsdatensatz, die Herkunft, die Authentizität und einen Link zum Herunterladen der Datei enthält, in der Regel vom dezentralen IPFS-Server (Interplanetary File System).

Wenn Sie sich entschließen, Ihr NFT-Kunstwerk weiterzuverkaufen, können Sie es auf einen anderen NFT-Marktplatz übertragen, wobei Sie nur Ihre Brieftasche verbinden müssen, wenn beide Märkte auf der gleichen Blockchain basieren. Nach dem Verkauf werden Sie wahrscheinlich eine Lizenzgebühr an den ursprünglichen Künstler des Werks zahlen, je nach dem Prozentsatz, den der Künstler gewählt hat.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Wo kaufe ich am besten NFT?

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten Ort sind, um NFTs zu kaufen, finden Sie hier die NFT-Marktplätze mit den meisten Künstlern, Nutzern, Sammlern, gehosteten digitalen Kunstwerken und dem höchsten Umsatzvolumen.

01. Nifty Gateway

Nifty Gateway ist ein zentraler Marktplatz, der es Nutzern ermöglicht, limitierte Auflagen und exklusive digitale Kunstwerke mit einer Kredit- oder Debitkarte zu erwerben. NFTs sind als Nifties bekannt. NFT-Veröffentlichungen und -Verkäufe werden in „Drops“ durchgeführt, die alle drei Wochen stattfinden.

Hier kannst du deine eigene NFT-Sammlung von Künstlern, Musikern und Berühmtheiten wie Steve Aoki, Grimes und Beeple anlegen.

Kategorie: Digitale Kunst

02. OpenSea

OpenSea ist auch als der erste und größte Anbieter von digitalen Vermögenswerten bekannt, darunter Kunst, Musik, Sport, Sammlerstücke, Spielgegenstände, alternative Welten wie Metaversos und andere digitale Vermögenswerte des ERC-721- und ERC-1155-Standards.

OpenSea ist ein dezentraler Marktplatz, der den Handel mit Krypto-Assets über einen Ethereum-Blockchain-Smart-Contract anbietet. Mit über 34 Millionen gehosteten digitalen Produkten ermöglicht der Marktplatz den Kauf, Verkauf und Handel von sammelbaren Kryptowährungen mit einer Krypto-Brieftasche, die mit Ether (ETH), USD Coin (USDC), Dai (DAI) geladen ist, oder einer Auswahl von 150 anderen unterstützten Zahlungs-Token, einschließlich Fiat-Währungen.

Sie können NFTs zum Festpreis direkt von den Kunstschaffenden kaufen oder auf NFTs oder nicht-fungible Token in Auktionen bieten.

Kategorien: Digitale Kunst, Bilder, Fotografie, Musik, Spiele, Sport, Ens-Domain-Namen und virtuelle Welten.

03. SuperRare

SuperRare ist ein Peer-to-Peer (P2)-Marktplatz, der sich ausschließlich auf den Kauf und Verkauf von digitalen Kunstwerken in Einzelauflagen konzentriert, d.h. die Plattform kuratiert Kunstwerke von Künstlern und Marken in 1/1-Auflage. Die Plattform verfügt über Funktionen wie Kunstseiten, einen Kalender mit anstehenden Ausstellungen und eine redaktionelle Seite, Verkaufspreise und geplante Auktionen, einschließlich einer Seite mit Erfahrungsberichten von Künstlern, die auf der Seite ihre Werke anbieten. Ether (ETH) ist die Standard-Kryptowährung für alle Transaktionen (Prägen, Kaufen, Verkaufen und Übertragen von Vermögenswerten von einer Adresse zur anderen).

Kategorie: Digitale Kunst

04. Foundation

Foundation ist eine Plattform, die bekannt wurde, als sie auf NFT Werke wie das virale Internet-Meme Nyan Cat, die Kolumne der New York Times im Bildformat, musikalische Werke von Eminem und The Weeknd sowie Edward Snowden, einen ehemaligen Mitarbeiter der National Security Agency (NSA) der USA, zum Verkauf anbot.

Foundation hat auch kuratierte Werke von Kunstschaffenden auf die Homepage gestellt, wo 24 Stunden lang auf Auktionen geboten werden kann. Die Plattform wird von den intelligenten Verträgen des Ethereum-Netzwerks angetrieben, so dass die Nutzer die MetaMask-Brieftasche verwenden und Ether (ETH) kaufen können, bevor sie ein Konto erstellen und NFTs prägen oder Kunstwerke kaufen, verkaufen, sammeln oder handeln.

Kategorie: Digitale Kunstwerke

05. Rarible

Rarible ist ein sehr beliebter Marktplatz für NFTs, auf dem Nutzer NFTs von GIFs bis hin zu Metaverse prägen, kaufen und verkaufen können. Rarible ist auch als der erste NFT-Marktplatz bekannt, der ein Governance-Token, bekannt als RARI, eingeführt hat. RARI-Token werden an die aktivsten Käufer und Verkäufer verteilt und ermöglichen es ihnen, über Aktualisierungen der Plattform abzustimmen und an zukünftigen Entscheidungen mitzuwirken.

Kategorien: Digitale Kunst, Fotografie, Punks, Musik, Spiele, DeFi, Metaverse, Memes

06. MakersPlace

MakersPlace ist ein Marktplatz, der als digitale Kunstgalerie mit Sammlungen und Profilen von Künstlern fungiert und es Nutzern ermöglicht, einzigartige digitale Werke zu entdecken und zu sammeln. Hier können Sie Kurzfilme, Mondlandschaftsbilder, Grafikanimationen und neu gestaltete Statuen und mythische Götter entdecken und sammeln. Der Verkauf der Kunstwerke erfolgt über digitale Auktionen und Festpreise, und Sie können ein Kunstwerk mit der digitalen Währung ETH oder einer Kreditkarte kaufen.

Kategorien: Digitale Kunst, Virtuelle Realität, Video, Bewegungsanimation, Kurzfilm

07. NFT Showroom

NFT Showroom ist ein einzigartiger Krypto-Kunstmarktplatz, der auf der Hive-Blockchain basiert. NFT Showroom ist offen für alle und hat eine einfach zu bedienende Schnittstelle, und beherbergt alle Arten von Kunst von Elite-Künstler und aufstrebende Künstler.

Kategorie: Kunst

08. Mintable

Mintable ist ein Marktplatz, der den Kauf und Verkauf von NFTs so einfach macht wie den Kauf und Verkauf von Waren auf eBay. Mintable wird von den Protokollen Ethereum und Zilliqa unterstützt, und MetaMask ist die Standard-Wallet für alle Transaktionen. Kunstschaffende oder Grafikdesigner können „No Gas“ NFTs erstellen, dies ist völlig kostenlos. Sammler können die aufgelisteten digitalen Gegenstände oder Produkte direkt kaufen oder auf Auktionen bieten, und die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt oder informiert.

Kategorien: Kunst, Fotografie, Bild, Videos, Spiele

09. NBA Top Shot

NBA Top Shot ist eine Plattform, die es Fans der ersten amerikanischen Basketball-Liga ermöglicht, digitale „Momente“ in Form von limitierten Paketen zu kaufen, zu sammeln und zu tauschen, wobei die Preise zwischen 9 und 499 Dollar liegen. Die „Momente“ in Form von Paketen umfassen Video-Highlights, Spielerstatistiken und Spielstände. Fans können mit ihren Sammlungen angeben, ihren Lieblingsteams folgen und Vermögenswerte, die durch DapperLabs‘ Flow-Blockchain-Unternehmen geschützt sind, tauschen oder handeln.

Kategorie: Sport-Tauschkarten, Sammlerstücke

10. Zora

Zora funktioniert als dezentrales Auktionshaus, das auf den Ethereum-Protokollen des ERC-721-Standards basiert. Jeder kann Gegenstände wie Bilder, GIFs, Musik, Videos und Texte finden und sammeln. NFTs werden über Ethereum-Wallets wie MetaMask, Coinbase Wallet und WalletConnect zum Verkauf angeboten.

Kategorien: Kunst, Text, Bild, Musik

11. Zeptagram

Zeptagram ermöglicht es Musikern, digitale Downloads ihrer Werke als NFTs zu verkaufen und auch einen Teil der Eigentumsrechte an Fans, Sammler und Investoren zu veräußern. Zeptagram wird von WAX- und Telos-Protokollen unterstützt, die es Musikern und ihren Investoren ermöglichen, kontinuierlich Tantiemen aus Sekundärverkäufen zu erhalten. Das Team hinter dem Projekt hat seine eigene Kryptowährung, Zeptacoin, entwickelt, die für Tantiemenzahlungen, den Handel mit digitalen Downloads und Musikrechten auf der Plattform verwendet werden soll.

Kategorie(n): Musik, Kunst, Spiele, Fotografie, Video

12. Valuables

Valuables ist ein Online-Marktplatz zum Kauf und Verkauf von Tweets in Form von NFT. Twitter-Nutzer können ihre Tweets versteigern und die Zahlungen erfolgen in Ether (ETH). Der Verkauf von Tweets ist so einfach, weil Sie nur die URL Ihres Tweets oder Ihre Benutzer-ID in die Suchleiste der Website eingeben müssen, und Käufer können ab 1 $ bieten.

Valuables wurde populär, als Twitter-Mitbegründer und CEO Jack Dorsey seinen allerersten Tweet und folglich auch den ersten Tweet von Twitter für 2,9 Millionen Dollar versteigerte.

Kategorie: Tweets